WORKSHOP ZU GRAFIKKARTEN, BILDSCHIRME & MULTISCREEN-LÖSUNGEN



Kennen Sie das Geheimnis gezielter Kundenansprache? Multiscreens sind das Instrument der Zukunft und setzen Produkte und Dienstleistungen effektvoll in Szene. Finden Sie heraus, welche Multiscreen-Systeme sich für Ihre Projekte am besten eignen.

Mit diesem praxisorientierten Initial Training erlernen Sie die passende PC-Ansteuerung, welche Systeme wie eingesetzt werden und welches Einsatzgebiet die jeweilige Grafikkarte besitzt.

Kurs 1670

Datum auf Anfrage
Dauer 13:30 – 17.30 h mit anschl. Apéro
Ort Littlebit Technology AG, Bösch 83, 6331 Hünenberg
Sprache Deutsch
Mindestteilnehmerzahl 5
Maximal Teilnehmer 10
Kosten CHF 150.00 / Teilnehmer, exkl. MwSt

  • die unterschiedlichen Technologien im Bereich LCD Displays vom TV bis zu Spezialitäten-Displays
  • wo welches LCD Panel vorzugsweise eingesetzt wird
  • die verschiedenen Arten wie mehrere Displays angesteuert werden können
  • die passenden PC Ansteuerungen evaluieren und einschätzen
  • die Eckparameter bei Multiscreen Lösungen
  • welche Multiscreen Systeme wie eingesetzt werden können
  • wie Monitore kalibriert werden
  • wie Monitore mit 4K/UHD Inhalt angesteuert werden können
  • die Qualität von LCD Displays einstufen
  • die Einsatzgebiete von Grafikkarten
  • die Leistungsfähigkeit von LCD Display Lösungen beurteilen
  • welche Verkabelung zu den LCD Displays möglich ist
  • wie Mehrfachdisplays konfiguriert und angesteuert werden müssen
  • wie Mehrfachdisplays konfiguriert und angesteuert werden müssen

Agenda

13.30 Uhr   Übersicht Technologien & Standards
Unterschied LCD Displaytechnologien, IPS/PVA/MVA, TV versus Professionelle Displays etc.
Schaltzeiten und Bildwiederholfrequenz
Thermal Management von Displays
Übersicht Verbindungsstecker zum Displays RGB,HDMI,SDI, DP, eDP, LVDS, Extender
Display Management Lösungen
14.30 Uhr   Analyse praktische Unterschiede
Farbtreue und Farbtiefe
Einfluss und Verhalten je nach Einsatzdauer und Einsatzbereich
Wie werden Bildschirme kalibriert?
Touch Technologien
15.15 Uhr   Pause
15.30 Uhr   Grafikkarten und Grafikbeschleunigung
Grundlagen von Grafikkarten, Single oder Multi GPU
Kommunikation zwischen Display und Grafikkarte
Was können Grafikbeschleuniger und was nicht?
Welche Bedeutung haben die GPU API's wie DirectX, OpenGL, OpenCL, CUDA etc.
Praktische Analyse bei Grafikkarten im Einsatz
Was ist der effektive Nutzen von 4K, Multi-GPU Systemen etc.
16.30 Uhr   Aufbau und Vergleich von Multiscreen Lösungen
Übersicht Ansteuerungsmöglichkeiten von Displays
Indoor / Outdoor Lösungen
Übersicht Video Signale und Videosignalverkabelung
Abgleich zwischen Content und effektiver Bildfläche
Unterschiede Rahmen- und Bildkorrektur Matrox / AMD / NVIDIA
Synchronisation von Frames über mehrere Monitore
Praxisvergleich 2x4K, 2x2, 3x3 : Ansteuerung Videowall mit verschiedenen Steuerungskarten und Softwarelösungen für Multidisplay Management
17.30 Uhr   Apéro & Diskussion

Veranstaltungsort Littlebit Technology AG

Bösch 83
CH-6331 Hünenberg
Switzerland


Routenplanung mit Google Maps

Parkplätze sind vor dem Haus für Sie reserviert.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich bis zum 24.02.2016 an.
Aufgrund des beschränkten Platzangebotes bitten wir Sie um Verständnis, dass die Anmeldungen in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt werden.


Geben Sie hier die nebenstehende Nummer ein. » 5659

Die mit Stern (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

* Beachten Sie bitte unsere Stornierungsbedingungen