Die besten Digital Education Lösungen für Reseller

Die Bildungslandschaft rüstet auf – bereiten Sie sich jetzt darauf vor!

Der Bildungsmarkt ruft aktuell nach einer Modernisierung seiner Infrastruktur. Die Art wie wir lernen oder lehren hat sich mit der Digitalisierung verändert. Die immense Nachfrage von Schulen und Weiterbildungseinrichtungen nach entsprechenden Lösungen unterstreicht die aktuelle Marktsituation. Für IT-Reseller ist deshalb jetzt der perfekte Zeitpunkt, das Sortiment für hybrides Lernen vorzubereiten. Der Fakt, dass in den EU-Ländern eine finanzielle Subventionierung von insgesamt 5,5 Milliarden Euro befürwortet wurde, spielt vielen Anbietern von entsprechenden Ed-Tech-Lösungen in die Hände.

 

Littlebit Technology bietet für Reseller, VARs und Systemintegratoren ein breites Produktespektrum im Education und E-Learning Sektor. Unser Portfolio umfasst nebst dem Zugang zu hochwertigen IT-Lösungen einen unvergleichbaren Mehrwert mit entsprechenden Marketing-, Verkaufs- und Servicedienstleistungen. Mit einer über 20-jährigen Expertise positionieren wir uns als Ihr kompetenter Ansprechpartner für einfache bis komplexe Projekte.

Beliebte Reseller Themen – Education/ E-Learning in der IT-Branche

Digitalisierung im Education Markt – aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet:

Lösungen und Produkte
 

Icon Digitales Lernen Lösungen und ProdukteIcon Digitales Lernen Lösungen und Produkte

Hybrides Lernen – Was das für Reseller bedeutet

Icon Hybrides LernenIcon Hybrides Lernen

Die Bedürfnisse des Bildungsmarktes

Icon Bedürfnisse des BildungsmarktesIcon Bedürfnisse des Bildungsmarktes

Fakten und Statistiken zu E-Learning

Icon Fakten und Statistiken zu E-LearningIcon Fakten und Statistiken zu E-Learning

Beliebte Lösungen für Bildungseinrichtungen

Icon Best practice BeispieleIcon Best practice Beispiele

Wertvolle Marketing- & Verkaufshilfe

Icon Marketing und VerkaufshilfeIcon Marketing und Verkaufshilfe

Registrieren Sie sich hier als neuer Reseller

Icon Reseller RegistrierungIcon Reseller Registrierung

Verpassen Sie keine Chancen mehr

Icon Chancen E-LearningIcon Chancen E-Learning

Das können sie von uns erwarten:

  • Persönliche Projektbegleitung: Wir unterstützen Sie von der Produkteberatung, über die Planung bis hin zur technischen Implementierung.
  • Langjähriges Know-How: Mit einer über 20-jährigen Expertise können wir bereits eine Vielzahl an erfolgreichen Referenzprojekten vorweisen.
  • Umfängliches Sortiment: Hochwertige Produktelösungen von namhaften Herstellern
  • Starke Konditionen: Marktwerte Preise, gute Verfügbarkeiten und lukrativer Mehrwert

Die Littlebit Technology ermittelt für Reseller gewinnbringende Marktchancen und bedient den Handel mit attraktiven Services und hochwertigen Lösungen.

Hybrides Lernen – Was bedeutet dies für IT-Reseller?

Die IT Branche ist der grosse Gewinner im Wachstumsmarkt. Nicht nur der angespornte Innovationsgeist oder die vorpreschende Digitalisierung leisten hierzu ihren Beitrag, sondern auch der Fakt, dass viele Nischen und Segmente das Digitalisierungspotential erst noch für sich entdecken. Letzteres trifft auch auf die Bildungslandschaft zu. Schulen, Weiterbildungsstätten und Ausbildungsinstitutionen sind aktuell gefordert deren Infrastruktur für moderne Ansprüchen aufzuwerten. Dies kommt nicht von ungefähr: Das sogenannte Hybride Lernen ist eine zunehmende Reaktion auf eine immer stärker vernetzte Welt, die nach flexiblen Lösungen ruft.

Für Sie als Reseller bringt das nur Vorteile mit sich: Sofern Sie sich für diesen Wachstumsmarkt mit entsprechenden Lösungen vorbereiten. Ein breites, attraktives und preiswertes Produkteportfolio mit Spielraum für infrastrukturtechnische Anpassungen ist in der Kaufentscheidung hoch gewichtet. Erfahren Sie hier mehr, um alle Bedürfnisse mit handfesten Lösungsansätzen beantworten zu können:

Bildungseinrichtungen erhalten für die Modernisierung der Infrastruktur eine staatliche Unterstützung! Erhalten Sie hier alle wichtigen Informationen wie die Subventionierung in der Schweiz geregelt sind.

Schulen und Weiterbildungen benötigen eine Reihe von Produktkategorien. Nebst interaktiven Wandtafeln sind dies z.B. auch Wegleitungssysteme, Streaming-Dienste oder sichere NAS-Systeme.

Das Netzwerk Digitalisierung – Eine nationalweite Kampagne zur Modernisierung der Bildungslandschaft. Erfahren Sie hier wie Schulen und Bildungsträger vom Netzwerk Digitalisierung profitieren.

Die Bildungslandschaft – ein gewinnbringender IT-Wachstumsmarkt

Diesen Zahlen und Fakten geht eine intensive Marktanalyse voraus. Nur so ist es uns möglich, die für Sie attraktivsten Marktchancen zu ermitteln. Die nachfolgenden Auswertungen sind wissenschaftlich gestützt und von Experten verifiziert.

Sie untermauern unsere Handlungsempfehlungen für IT-Reseller bezüglich dem Bedürfniswandel im Bildungssegment.

Länder fördern die Digitalisierung von Schulen bis 2024 mit über 5,5 Milliarden Euro.

Laut Prognosen der M&A Netzwerk Allinace ist bis 2026 eine Verdoppelung der weltweiten Investitionen im digitalen Bildungsbereich zu erwarten.

Ein enormes Potential: Bei 90% der Schulen ist die Infrastruktur mangelhaft oder es fehlt eine digitale Ausrichtung.

Alleine im 2021 ist der Umsatz in der Online-Lernbranche um 19% im vergleich zum Vorjahr gestiegen.

Die beliebtesten Produktelösungen für Bildungseinrichtungen

Kontaktieren Sie uns für Ihre individuelle Beratung

So vielfältig die Bildungslandschaft aufgestellt ist, so einzigartig sind die entsprechenden Infrastrukturen. Vom Kindergarten, Sekundarschulen, Unis, Erwachsenenbildungsstätten bis hin zu privaten Trägerschaften – die entsprechenden Bedürfnisse unterscheiden sich teils stark. Hierbei sind individuelle Lösungen mit einer klar abgestimmten Produkteselektion gefragt, die den ganzen Modernisierungsumfang abholen.

Nachfolgend finden Sie eine Auswahl der meistgefragten Lösungen im Education-Bereich. Für eine ganzheitliche Beratung bieten wir Ihnen unseren Beratungsservice mit einem kostenlosen Erstgespräch an. Gemeinsam mit Ihnen erörtern wir den Projektumfang, finden geeignete Lösungen und unterstützen Sie auf Wunsch im gesamten Planungsprozess.

Interaktive Boards, AV-Systeme und Display's

Tablets, Laptops, und PC’s

Konfigurierbare Systeme

ARIA I15A21

Premium Touch Notebook für das mobile Arbeitsleben von Anwender*innen aus Engineering, Design- und Kreativbranche.

FIN NUC DJ4005

Grafikstarker Minicomputer für Digital Signage, als Desktopersatz oder Thin Client.

CUN VERVA AR2SRC1

Leistungsstarker Single-Socket-Server für Virtualisierungen und Speichersystemen.

NAS, Speichermedien

Peripherie & Zubehör

VC und Konferenztechnik

Littlebit Technology – Der starke Distributionspartner für IT-Reseller, Systemhäuser und VARs

Unser Produktportfolio umfasst hochwertige Lösungen in jeder Preisklasse von namhaften Marken. Als Brücke zwischen Hersteller und Handel offerieren wir unseren Partnern attraktive Konditionen und unvergleichlichen Mehrwert. Als spezialisierter IT-Distributor setzen wir unsere langjährige Erfahrung für Sie ein:

  • Unterstützung bei Projektumsetzung
  • Beratungs-Know-How auf Experten Niveau
  • Umfassendes Produktportfolio etablierter Hersteller
  • Gutes Preis-/Leistungsverhältnis
  • Starkes Hersteller Netzwerk
  • Persönlicher Ansprechpartner

Daniel Baumeler
Group Business Manager

    

Tim Deutschmann
Group Head of Sales
Solutions & Projects
    

Andy Nigg
Sales Projects

    

Ramon Meier
Account Manager
Commercial & Project

    

Blendend Learning, hybrider Unterricht, E-Learning – die Unterschiede

Viele Terminologien umschreiben die Ausrichtung unserer Bildungseinrichtungen nach zukunftsträchtigen Schulungsmethoden. So stehen Begriffe wie hybrides Lernen, Learning 4.0, Telelernen, Blended Learning oder agiles Lernen im Zentrum dieses Marktwandels.

Die geläufigsten und gleichwohl wichtigsten der digitalen Bildungsausrichtungen umschreiben wir Ihnen nachfolgend. Diese Unterschiede sind gerade bei Lösungsempfehlungen für Sie unabdingbar.

Blended Learning

Beim Blended Learning Modell handelt es sich um eine integrative Mischform von klassischem Unterricht mit digitalen Komponenten. Die gängigste Kombination erschliesst sich aus Präsenzunterricht und E-Gadgets wie z.B. Laptops oder PC’s. Die Lerninhalte werden dabei online bzw. über die Cloud zur Verfügung gestellt.

Hybrider Unterricht

Beim hybriden Unterricht ist den Lernenden überlassen, ob sie via Internet oder vor Ort am Unterricht teilzunehmen. Dies bedingt, dass alle Inhalte über Online-Kanäle geteilt werden können. Dies wird mit einem Mix aus Video-Konferenz-Technologien, interaktiven Wandtafeln und einem stabilen Streaming-Dienst bewerkstelligt.

E-Learning

Das E-Learning Modell basiert auf einer reinen Fernunterrichtsmethode. Auf Präsenzunterricht wird komplett verzichtet. Ein grosser Vorteil für Anbieter dieser Unterrichtsform liegt in der ausbleibenden Finanzierung einer aufwändigen Schulinfrastruktur. Dennoch gilt es die Referenten mit professionellen Arbeits-Tools, wie z.B. Streaming-Technologien, Sharing-Dienstleistungen und Background-Screens auszustatten.

Moderner Präsenzunterricht

Quietschende Kreidetafeln, ratternde Projektoren und blasse Lernlektüre: Was bei vielen Schülern eine kryptonische Allergie auslöst, gehört zu einem Phänomen der Vergangenheit. Denn der Präsenzunterricht wird dank starker, staatlicher Förderung weit verbreitet modernisiert: Lerninhalte können online abgerufen werden, Wandtafeln werden interaktiv und die internen Orientierungssysteme spiegeln digital den aktuellen Unterrichtsfahrplan wider.

«Wir profitieren sehr von unserer Modernisierung.»

Wenn Digital Signage Schule macht

Die Ausbildungsstätte «LOS» in Aarau hat ihre Bildungsinfrastruktur für die Zukunft fit gemacht. Dabei wurden verschiedene Kommunikations- und Informationselemente technisch optimiert, um den Unterricht professioneller, zeitgemässer und attraktiver zu gestalten und den Moderationsjob der Referenten vereinfacht. In enger Zusammenarbeit mit einem Integrationspartner haben wir dafür individuelle Lösungen entwickelt, assembliert und vor Ort installiert.

Marketing- und Verkaufshilfen anhand von Best-Practice Beispiele

 

Die E-Learning Lösungen von ASUS

Von den Schülern über die Lehrpersonen bis zu den IT Administrator*innen:

Es gilt alle Bereiche abzudecken.

Ganzheitliche Modernisierung mit LG

Bei der Aufrüstung der Bildungsinfrastruktur sind diverse Touch-Points relevant:
Vom Orientierungssystemen über Aussenstelen bis zur digitalen Wandtafel.

Samsung bereitet Sie vor auf die neue Ära des Lernens

Interaktives Lernen schafft auch für Reseller neue Möglichkeiten.

Mehrwert für Reseller

Ob Digital Signage, Präsentationstechnik oder Videokonferenz Systeme – bei der Littlebit erhalten Sie alles für individuelle Projekte rund um Pro-AV, Computing, Präsentationstechnik und Digital Signage.

Bildung 4.0 in einer digital vernetzten Welt – Inspirationen für Bildungsträger

Verbessertes Lernen durch Technologie – Logitech bietet eine Fülle an Inspirationsvorlagen, welche für die Modernisierung von Bildungseinrichtungen adaptiert werden können.

Welche Lösungen sind bei Bildungseinrichtungen besonders beliebt?

Schulen und Bildungsstätte ob für Kinder, Jugendliche oder Erwachsene - benötigen grundsätzlich immer eine Kombination aus Interaktions-, Moderations-, Informations- und Kommunikationswerkzeugen.

Erfahren Sie nachfolgend, welche Produktekategorien und Lösungen im Bildungssegment besonders gefragt sind.

Interaktions-Tools

Quietschende Kreidetafeln gehören der Vergangenheit an. Heute kommen «Interaktive Wandtafeln» bzw. Screens mit Multi-Touch und Writing Funktion zum Einsatz. Diese erlauben das durchgängige Teilen des Schulstoffes innert Millisekunden und das direkte Interagieren mit dem Inhalt. Zudem bieten diverse Modelle Sharing-Funktionen an, um einen zeit- und ortsunabhängigen Zugriff via externen Devices zu gewährleisten.

LFD, LED, Interaktive Screens, Display's

Moderations-Tools

Für Lehrer*innen, Referent*innen und Moderator*innen ist ein zeitsparendes, flexibles und multikompatibles Unterrichtsmanagement Gold wert. Denn funktionieren die Schnittstellen zuverlässig und sind alle Geräte aufeinander abgestimmt, gestaltet sich nicht nur die Vorbereitung effizienter, sondern die Auszubildenden, fühlen sich professionell abgeholt. Ein durchgängiges, interagierendes und sicheres Unterrichtssystem via Smartphone, Tablets, NAS bis hin zu Grossrechnern ist deshalb existenziell.

NAS, Festplatten, Speichermedien

Informations-Tools

Verwinkelte Schulhäuser, komplexe Bildungs-Campus und unübersichtliche Korridore – trifft die unübersichtliche Umgebung auf ein reichhaltiges Tages- oder Wochenprogramm fällt es schwer die Orientierung zu behalten. Digitale Wegweiser schaffen Abhilfe und bewähren sich als Aushängeschilder für Kundenfreundlichkeit, Innovationsgeist, Qualität und Kompetenz. Oftmals werden diese kundenspezifisch individualisiert, um dem Gesamtbild zu entsprechen.

Digital Signage, Informations-Displays, Wegleitsysteme, Stelen

Kommunikations-Tools

Das interne Bildungs-Ökosystem muss für ein stabiles Hybrid-Education Angebot perfekt aufeinander abgestimmt sein. Es ist deshalb wichtig alle Arbeitswerkzeuge, ob für Auszubildende oder für Lehrpersonen, mit Bedacht auszuwählen. Alle Peripheriegeräte, Streaming-Plattformen, Übertrags- oder Konferenzsysteme, Speicher-Medien und anderweitigen digitalen Geräte sind bezüglich Kompatibilität, Integration in die neue oder bestehende IT-Infrastruktur genaustens einzupassen.

Videokonferenzsysteme, Head-Sets, Laptops, Tablets

Verpassen Sie keine Chancen und attraktive Angebote mehr!

Abonnieren Sie jetzt unser Mailing und folgend Sie uns auf LinkedIn. Wir informieren Sie regelmässig über lukrative Marktchancen, Spezialangebote, spannende Insights und Produktneuheiten.

Littlebit LinkedIn Kanal

Wertvolle News - Für alle Interessierten zugänglich.

Littlebit Mailing

Mailings mit Aktionen, News und Insights – Nur für registrierte Reseller.

Sie sind Reseller, VAR oder Systemintegrator? - Werden Sie jetzt Teil des Littlebit Partnernetzwerk und geniessen folgende Vorteile:

  • Zugriff auf riesiges Sortiment namhafter Hersteller
  • Attraktive Liefer- und Einkaufskonditionen
  • Zusätzliche Mehrwertdienstleistungen für IT-Reseller
  • Persönlicher Kundendienst mit Experten-Know-How
  • Hohe Zuverlässigkeit und Sicherheit dank langjähriger Distributionserfahrung